VISUAL DATA MEDIA SERVICES ÜBERNIMMT MX1 UK LIMITED

Visual Data hat die Übernahme von MX1 UK Limited bekannt gegeben, einem in London ansässigen Unternehmen, das eine Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung exzellenter Dienstleistungen zur Inhaltsvorbereitung für führende Sender und Eigentümer von Inhalten vorweisen kann.

MX1 UK Limited mit Sitz in North Acton bietet Content-Preparation-Services als Teil von SES, dem weltweit führenden Satellitenbetreiber und Managed Service Provider. Sein starker Kundenstamm aus großen Studios, TV- und Filmverleihern, Sendern und Streaming-Plattformen ergänzt den bestehenden Kundenstamm von Visual Data in Europa und Nordamerika.

Mit diesem Verkauf konzentriert sich SES weiterhin auf sein Kerngeschäft der hybriden Content-Distribution, End-to-End-Content-Management und Content-Monetarisierungsdienste.

SES engagiert sich weiterhin fest für die Entwicklung seines Kerndienstleistungsgeschäfts auf dem britischen Markt und weltweit.

VDMS plant erhebliche Investitionen in 4K-, HDR- und IMF-Mastering am 10.000 Quadratfuß großen Standort des Unternehmens in North Acton als Teil seiner Mission, einen „Best-of-the-Best“-Ansatz für Technologie und Systeme zu verfolgen.

Alle bestehenden MX1 UK-Verträge mit bestehenden Kunden bleiben davon unberührt.

„Wir sind aktive Konsolidierer auf dem globalen Markt für Mediendienste und Content-Erstellung. Diese Transaktion setzt unser aktuelles Expansionsprogramm in Großbritannien fort – wir fühlten uns besonders von den talentierten Betriebs- und Managementteams von MX1 UK Limited angezogen“, kommentiert Symon Roue, Managing Director, Visual Data Media Services.

„Diese Akquisition setzt unser Wachstum auf dem Markt für Mediendienste, Lokalisierung und Aufbereitung von Inhalten fort.

Es ist eine erstaunliche Zeit, in der Content-Preparation-Branche zu sein, mit der Flucht zu qualitativ hochwertigen Inhalten, die von den US-amerikanischen und europäischen Streamern vorangetrieben wird.“

Der Deal wurde am 1. November abgeschlossen.